Deichseln

    z .Deichsel 

Die Profi-Deichsel schlechthin. Nicht vergleichbar mit den üblichen klapprigen Aludeichseln. Komplett aus Edelstahl und mit einer hochfesten, spielfreien Verbindung mit dem Spaceframe, die sich sehr einfach von Hand bedienen lässt!

Belastbarkeit ★★★★★

Die z.Deichsel ist auf sehr hohe Fahrleistungen (100 km/Tag) mit schweren Ladungen ausgelegt, wie sie bei professionellen Lieferdiensten vorkommen. Sie hält auch starken Belastungen, wie sie durch moderne E-Bikes entstehen, problemlos stand. Die in der Schweiz erlaubten 80 kg sind ein Kinderspiel. Für härteste Einsätze wird die z.Deichsel am besten mit speziellen Adapterplatten (siehe unten) kombiniert.

Fahrverhalten ★★★★★

Kein Rattern, kein Schäppern. Auch nicht nach vielen zehntausenden Kilometern. Die z.Deichsel ist komplett spielfrei mit dem Spaceframe verbunden. Das starke Edelstahlrohr und die spielfreie, steife Verbindung mit dem Spaceframe sorgen für optimale Fahreigenschaften. Die z.Deichsel ist für Anwender, die ihren polyroly ausschliesslich am Velo oder schnellen E-Bike verwenden und was Tempo und Strassenlage betriff, das Maximum aus ihrem polyroly herausholen wollen. 

Off-Bike ★★★☆☆

polyroly mit z.Deichsel eignen sich nicht als Handwagen. Modelle wie der CAGE lassen zwar recht bequem  von Hand herumschieben, aber langfristig macht das keinen Spass. Dafür brauchen polyroly mit z.Deichsel sehr wenig Platz. Auf den Hintern gestellt oder am WallHock an der Wand aufgehängt können sie sehr effizient verstaut werden.

#

Technik

Abgesehen vom Kupplungsanschluss, ist die z.Deichsel komplett aus schweissbarem, hochlegiertem Edelstahl. Inklusiver aller Schrauben, Muttern und Drahtteile. Die spezielle Technik mit hochfesten Federstahldrähten stellt sicher, dass die Deichsel auch nach hohen Belastungen und vielen 10'000 km immer spielfrei mit dem Spaceframe verbunden ist.

Montage

Die z.Deichsel kann von Hand montiert und demontiert werden. Eine speziell von uns entwickelte, kompett spielfreie Federstahlaufhängung macht dies sehr einfach.

Grössen

Die z.Deichsel passt an Velos und E-Bikes mit 26" bis 28" Hinterrädern. Passend also für die meisten Velos und E-Bikes. Für die Modelle CITY.z und CAGE ist zusätzlich eine z.Deichsel für Falträder erhältlich. Einfach im Onlineshop die gewünschte Option wählen!

Kupplungen

Der Standard Kupplungsanschluss für z.Deichseln passt an alle WEBER-Kupplungen. Als Option gibt es einen Anschluss für THULE-Kupplungen. Auf Wunsch bauen wir auch Spezialkupplungen.

Adapterplatten

Wer wie das Unternehmen John Baker in Zürich mit polyroly regelmässig 100  km pro Tag fährt und dabei schwere Ladungen­ mit starken E-Bikes zieht, braucht Adapterplatten, um die hohen Kräfte optimal auf den Rahmen zu übertragen. Adapterplatten werden von uns von Hand angefertigt und dem Zugfahrzeug individuell angepasst.­ Der Zugang zu allen Komponenten am Rückrad, wie Schaltung und Bremsen, bleibt so erhalten. Für mehr Info bitte mit uns direkt Kontakt aufnehmen.  

Extensions

Auf Wunsch bauen wir verlängerte Versionen der z.Deichsel. Verlängerte z.Deichseln lassen sich Nachträglich problemlos ohne Werkzeug montieren.

s.Deichsel-Kit

polyroly PRO Modelle mit z.Deichsel können nachträglich mit einer s.Deichsel ausgerüstet werden. Umgekehrt ist die Umrüstung noch einfacher. Für mehr Info bitte direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

DIY-Bausatz

Wir werden immer wieder gefragt, ob es möglich sei, die z.Deichsel als Bausatz kaufen zu können. Mit ein Grund ist die Video Reihe von JENNI SWISS auf YouTube wo er ein Wohnwagen-Trailer  baut. JENNI benutzt dazu unsere z.Deichsel. Das Video unten zeigt den Prozess. Ungefähr an Stelle  3.38 min wird der Bausatz gezeigt. Der DIY-Bausatz ist aber nicht ganz billig, da neben der z.Deichsel auch weitere aufwändige Teile wie Wheelcon, Yoke und Bow benötigt werden. Mehr Info auf Anfrage.

    s .Deichsel 

Unsere professionelle Hochdeichsel. Sie macht aus einem polyroly einen starken, leichten "old-style" Handwagen. Komplett aus Edelstahl mit einer schönen Edelstahlkugel als Kupplungsanschluss.

Belastbarkeit  ★★★★☆

Die s.Deichsel ist für wiederholt schwere Ladungen dimensioniert. Am Velo oder E-Bike unterstützen wir damit die in der Schweiz erlaubten 80 kg. Als Handwagen bis zu 150 kg. 

Fahrverhalten ★★★☆☆

Wegen dem hohen Kupplungspunkt ist bei schnellen Fahrten mit schweren Ladungen mehr Vorsicht geboten als mit einer z.Deichsel. Insbesondere Bremsmanöver mit viel Gewicht im polyroly verlangen mehr fahrerische Routine. Grundsätzlich muss mehr Rücksicht auf die Strassenverhältnisse genommen werden als mit einer z.Deichsel.

Off-Bike ★★★★★

polyroly mit s.Deichsel sind für Leute, die ihren polyroly über grössere strecken auch als Handwagen einsetzen wollen. Dafür sind sie perfekt. Besonders mit optionalem Kreuzgriff. Beim Parking brauchen sie aber bedeutend mehr Platz als polyroly mit z.Deichsel.  

#

Technik und Montage

Die s.Deichsel wird an zwei Punkten gleich wie die z.Deichsel befestigt. Der dritte Montagepunkt, am Pointer, wird zurzeit noch in den meisten Fällen verschraubt. Die Deichsel ist komplett aus Edelstahl. s.Deichseln werden individuell hergestellt und individuelle Ausstattungswünsche sind willkommen.

Grössen

polyroly sollten horizontal oder mit leichter Neigung nach vorne am Velo montiert werden. So zeigen sie die besten Fahreigenschaften. Darum bieten wir die s.Deichsel in drei Grössen an. Wie die passende s.Deichsel ganz einfach bestimmt wird, zeigen wir auf der Seite HAERRY-Kupplungen.

Kupplungen

Die Edelstahlkugel der s.Deichsel passt in HERRY-Kupplungen, welche es in diversen Ausführungen gibt. In den meisten Fällen lässt sich eine "HAERRY-Kurz" wie unten im Bild an der Sattelstange montieren. Worauf zu achten ist, zeigen wir unter HAERRY-Kupplungen im Detail.

Kreuzgriff

Die s.Deichsel kann optional mit einem Kreuzgriff ausrüsten werden. Ein Kreuzgriff machen das Ziehen schwerer Ladungen von Hand sehr viel angenehmer und sicherer. Kreuzgriffe werden mit dem Deichselrohr verschweisst. Sie sind als Zubehör im Onlineshop erhältlich.

z.Deichsel-Kit

polyroly PRO Modelle mit s.Deichsel können nachträglich sehr einfach mit einer z.Deichsel ausgerüstet werden. Für mehr Info bitte direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

    c .Deichsel 

Die leichte Hochdeichsel für unsere extra-leichten polyroly CLASSIC und CITY. Der perfekte Allround Deichsel für Alltag und Freizeit. Für maximale Vielseitigkeit am Bike und von Hand

Belastbarkeit ★★★☆☆

Die c.Deichsel ist für die üblichen Transporte im Alltag (Shopping, Hobby, kleiner Hund) konzipiert und nicht um regelmässig sehr schwere Ladungen über Stock und Stein zu reissen. Klar, auch polyroly mit c.Deichsel können enorme Ladungen transportieren, wer dies aber regelmässig tun will, braucht ein Modell mit s.- oder z.Deichsel.

Fahrverhalten  ★★☆☆☆

Alle polyroly mit c.Deichsel haben eines gemeinsam: Sie sind sehr leicht. So leicht, dass sie besonders bei Leerfahrten mit hart gepumten Reifen gerne ein wenig "jumpy" sind. Das Tempo muss also vermehrt den Strassenverhältnissen angepasst werden. Aber auch mit einem c.Deichsel-polyroly lassen sich Europameisterschaften gewinnen.

Off-Bike ★★★☆☆

Als Handwagen ein Genuss. Einfacher lassen sich schwere Ladungen von Hand nicht transportieren. Einzig der grössere Platzbedarf kann bei engen Verhältnissen eine Herausforderung sein. Wer aber Platz im Vorgarten hat, wird mit dem CLASSIC oder CITY.c glücklich. Für alle anderen gibt es Modelle mit z.Deichsel ;).

#

Technik

Die c.Deichsel wird nur an zwei Punkten mit dem Spaceframe verbunden. Das macht die c.Deichsel nicht nur technisch viel einfacher als die s.Deichsel, sondern spart auch viel Gewicht.

Montage

Beim CLASSIC lassen sich die Verbindungen am Pointer und Toe von Hand lösen. Die Deichsel kann dann entfernt oder, um Platz zu sparen, um 180 Grad verdreht montiert werden. Beim CITY.c verwenden wir anstelle der Flügelmutter eine Flanschmutter.

Grössen

Auch polyroly mit c.Deichsel sollten horizontal oder mit leichter Neigung nach vorne am Velo montiert werden. Wir bieten die c.Deichsel darum in drei Grössen an. Wie die passende c.Deichsel für ein Velo ausgewählt wird, zeigen wir auf der Seite HAERRY-Kupplungen.

Kupplungen

Die Edelstahlkugel der c.Deichsel passt in HERRY-Kupplungen, welche es in diversen Ausführungen gibt. In den meisten Fällen lässt sich eine "HAERRY-Kurz" wie unten im Bild an der Sattelstange montieren. Worauf zu achten ist, zeigen wir unter HAERRY-Kupplungen im Detail.