polyroly AG, Lagerplatz 20, 8400 Winterthur

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


1. Anerkennung

Durch Auftragserteilung per Online-Shop, E-Mail oder Telefon anerkennt der Käufer sämtliche Punkte dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen. Gegenbedingungen, in denen der Käufer auf seine (Geschäfts-)Bedingungen verweist, werden nicht akzeptiert.


2. Technische Angaben, Abbildungen und Preise

Masse, Gewichte, Angaben und Abbildungen in Online-Shops und auf Websites der polyroly AG oder von polyroly-Händlern sind unverbindlich. Beschreibungen, technische Angaben und Preise der Produkte können jederzeit geändert werden. Fehler in den Beschreibungen, Preisen und den technischen Angaben bleiben vorbehalten.


3. Mehrwertsteuer

Die Mehrwertsteuer ist in den Schweizer Preisen (in CHF) enthalten. Der Mehrwertsteuerbetrag wird in der Rechnung ausgewiesen. Die MWST-Nummer der polyroly AG lautet CHE-379.933.778


4. Versand

Die Lieferung eines polyroly erfolgt innerhalb der Schweiz und Liechtenstein unverpackt für pauschal CHF 80.00 (Selbstkosten) durch einen von uns beauftragten Spediteur bis vor die erste Haustüre des Hauses. Wir brauchen mit der Auftragserteilung eine gut erreichbare Telefonnummer, um die Sendung avisieren lassen zu können. Zweitzustellungen werden separat verrechnet. Auslandlieferungen (Lieferungen ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein): Zurzeit werden noch keine Lieferungen ausserhalb der Schweiz angeboten. Für Lieferungen an unsere Shop Pick-up Partner behalten wir uns das Recht vor, die Kontaktdaten des Käufers an den entsprechenden Shop Pick-up Partner zu übermitteln. 


5. Lieferfristen

Lieferzeitangaben werden von der polyroly AG möglichst genau gemacht, sind aber stets unverbindlich. Kann polyroly einen Liefertermin nicht einhalten, ist der Käufer nicht berechtigt, den Auftrag zu widerrufen oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.


6. Zahlungskonditionen

Ohne anderslautende, schriftliche Vereinbarung erfolgt die Auftragsbearbeitung nur gegen Vorauskasse. Zahlungen in Schweizer Franken bitte auf das Konto CH44 8148 5000 0082 4373 3 bei der Raiffeisenbank Winterthur, Bahnhofplatz 15, 8400 Winterthur, lautend auf polyroly AG, Lagerplatz 20, 8400 Winterthur.


7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der polyroly AG.


8. Beanstandungen

Allfällige Beanstandungen der gelieferten Ware oder des in Rechnung gestellten Betrages sind der polyroly AG unmittelbar (spätestens drei Tage nach Empfang) mitzuteilen (per E-Mail an sales@polyroly.com). Transportschäden hat der Käufer dem Transportunternehmen, das die Ware geliefert hat, unverzüglich mitzuteilen und die polyroly AG davon zu unterrichten (spätestens drei Tage nach Lieferung, ansonsten gilt die Ware als einwandfrei und angenommen).


9. Garantie

Wir leisten Garantie für die Dauer von zehn Jahren ab Anlieferung der Ware für Material und Konstruktion des sogenannten Spaceframe der Modelle CLASSIC und CITY. Für alles andere, wie Felgen, Pneus, Kupplungen usw. sowie die Bauteile der Profi-Modellreihe (COLLI, CARGO und CONTAINER), Spezial-polyroly und Occasion-polyroly gilt die gesetzliche Garantie von zwei Jahren. Die Gewährleistung ist ausgeschlossen für Schäden, die auf normale Abnützung oder auf unsachgemässen Gebrauch sowie sonstiges Verschulden des Käufers zurückzuführen sind. Weiter ist die Gewährleistung ausgeschlossen, wenn der Kunde oder Dritte Reparaturen oder Änderungen vorgenommen haben. Werden vom Käufer berechtigte Mängel schriftlich geltend gemacht, hat polyroly die Wahl, die Mängel auszubessern oder die fehlerhafte Ware oder Teile davon durch neue zu ersetzen. Die Dauer der Gewährleistung wird durch die allfällige Ausbesserung oder Ersatzlieferung nicht erneuert oder verlängert. Weitergehende Ansprüche des Käufers, einschliesslich entgangenen Gewinnes, Mangelfolgeschäden oder sonstige Vermögensschäden sind im Rahmen des gesetzlich zulässigen ausdrücklich ausgeschlossen.


10. Änderungen

Die polyroly AG ist jederzeit berechtigt, ihre Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen durch Mitteilung an den Käufer oder Publikation auf der Website abzuändern.


11. Urheberrecht

Jede Verwendung von Abbildungen und Texten aus unseren Dokumentationen und der Website ist ohne unsere schriftliche Genehmigung verboten.


12. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Winterthur. Es gilt Schweizer Recht. Winterthur, im Februar 2019. 

These are the polyroly Terms & Conditions